Matinée „Lisette und ihre Kinder“ - Film & Gespräch mit Darstellerin und Regisseurin

Veröffentlicht am 14.04.2010 in MdB und MdL

Der Landtagsabgeordnete Christoph Bayer lädt zu einer Sonntagsmatinee mit dem Film „Lisette und ihre Kinder“ ein. Der Dokumentarfilm beleuchtet den Alltag einer Erzieherin, die über ein ganzes Jahr hindurch mit der Kamera begleitet wurde. Entstanden ist ein sehr emotionaler Film, der durchgehend eine vom Kind her gedachte Pädagogik in den Mittelpunkt stellt. Im Anschluss an die Filmvorführung können die Anwesenden mit der Hauptdarstellerin Lisette Siek-Wattel, der Regisseurin Sigrid Klausmann-Sittler sowie Frank Jansen vom Bundesverband katholischer Tageseinrichtungen für Kinder ins Gespräch kommen. Eingeladen sind alle Interessierte, besonders aber Eltern, Erzieherinnen und Erzieher aus dem gesamten Wahlkreis.

Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 25. April 11.00 Uhr im Kommunalen Kino, Hauptstraße 28 in Kandern statt, eine Gemeinde, die inzwischen neu zum Bayer’s Wahlkreis hinzugekommen ist. Programme gibt es im Bürgerbüro des Abgeordneten (Tel: 07633-938614). Dort werden ggf. auch Informationen über Fahrgemeinschaften weitergeleitet.

 

Homepage SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald